KLAR KOMMUNIZIEREN
EFFEKTIV HANDELN – GUT LEBEN

Einführung in die Transaktionsanalyse
(TA 101)

SEMINARBESCHREIBUNG ALS PDF ZUM DOWNLOAD

28. – 30. SEPTEMBER 2018 ZUR ANMELDUNG
08. – 10. FebruAr 2019
ZUR ANMELDUNG
LEITUNG Richard R. REITH, PTSTA-C
Teilnahmegebühr € 290,00 , davon € 90,00 Anzahlung bei Anmeldung. Die restliche Teilnahmegebühr von € 200,00 bitte bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn bezahlen
Beginn Freitag, 15.00 Uhr ENde Sonntag, ca. 13.00 Uhr
zurück zur programmübersicht

Die TA ist eine „alltagstaugliche“ tiefenpsychologisch fundierte Methode der Humanistischen Psychologie. Sie ermöglicht es, menschliches Denken, Fühlen und Handeln zu verstehen und zu einem konstruktiven Umgang mit sich selbst und anderen zu gelangen. TA ist überall da hilfreich, wo Menschen miteinander Kontakt haben, im privaten Bereich und insbesondere dort im Beruf, wo die persönliche Beziehung und die Art der Kommunikation eine Rolle spielen. TA ist in Beratung und Supervision, in der Schule und im Betrieb sowie als Therapiemethode bewährt.

An diesem Wochenende werden die wichtigsten Grundkonzepte der Transaktionsanalyse (TA) gut verständlich dargestellt und mit vielen praktischen Beispielen und Übungen anschaulich erlebbar.

Der Kurs wendet sich an Laien und beruflich an der TA Interessierte. Er wird nach den Richtlinien der Deutschen und der Internationalen Gesellschaften für Transaktionsanalyse abgehalten und ist auch Voraussetzung für eine Fortbildung in TA.